Umtausch, Rückgabe


RÜCKGABE

(Rücktritt von einem Distanzvertrag)

Du hast 30 Tage, um von einem Distanzvertrag zurückzutreten. Die Zeit wird vom Empfangsdatum des letzten von dir bestellten Gegenstands gezahlt. Innerhalb von 30 Tagen muss an uns Rücktrittserklärung geliefert werden. Du findest sie hier: Rücktrittserklärung. Wenn du aus irgendwelchen Gründen nicht willst oder nicht kannst eine Rücktrittserklärung auf dem von uns vorbereiteten Formular senden, darfst du selbst eine Schrift vorbereiten. Eine unterzeichnete Rücktrittserklärung sende bitte per Post oder per E-Mail an die Adresse: Rückgaben@R-GOL.com.

Unverzüglich nach dem Empfang deiner Rücktrittserklärung, unser Mitarbeiter bestätigt mit einem E-Mail (an von dir angegebene Adresse im Vertrag, und auch andere – wenn sie in der Rücktrittserklärung angegeben wurde) Rücktrittserklärung - Empfang.

Die nächste Etappe ist die Rückgabe der Bestellungsgegenstände. Du musst das nicht später als 14 Tage vom Tag der Rücktritt von einem Vertrag machen. Unbedingt ist auch Mitbringsel zurückzuschicken (wie z.B. Stutzen, Trinkflasche, Schuhbeutel usw.), wenn du solche bei einer Bestellung erhalten hast.

Geldmittel zahlen wir nicht später als innerhalb von 14 Tagen zurück, die vom Tag des Rücktritts von einem Vertrag durch den Konsumenten gezahlt wird. Wir teilen höflich mit, dass wir auf Zahlungserstattung bis Gegenstandempfang warten dürfen oder auf einen Nachweis, dass die Ware an uns zurückgeschickt wurde, je nachdem, was früher eintritt..

Versandanschrift:
R-GOL
Górka 3D
14-100 Ostróda
Poland

Kontakt zur Rückgabe der Waren:
rückgaben@R-GOL.com
tel. 509 555 405
Montag – Freitag: 8.00 – 15.00



ACHTUNG! Der Konsument trägt die Verantwortung für die Wertverkleinerung des Gegenstands aus dem Vertrag, und resultieren aus falscher Nutzung des Gegenstands, Die Verpackung (Karton) ist ein untrennbares Element des Produkts.




UMTAUSCH

Ungebrauchte Ware darfst du innerhalb von 30 Tagen vom Sendungsempfang umtauschen. Warenumtausch beruht auf Produktrückgabe gemäβ dem Verfahren des Rücktritts von einem Distanzvertrag., die oben beschrieben wurde (Pkt. Rückgaben) und Wiederaufgabe der neuen Bestellung.